Unser Tipp der Woche!

Heute ist internationaler Anti-Diät-Tag!

  • Einige kennen es vielleicht: einseitige strenge Diäten, Hungern während einer Diät und der damit einhergehende Jojo-Effekt.
  • Diese Diäten sind nicht bedarfsdeckend und entsprechen nicht den DACH-Empfehlungen für gesunde Ernährung. Das bedeutet, dass man nicht ausreichend an Vitaminen, Mineralstoffen, gesunden Fettsäuren, Eiweiß und anderen essentiellen Nährstoffen zu sich nimmt.
  • Wir empfehlen keine sinnlosen Diäten, welche auf Dauer keinen Erfolg bringen.
  • Wir empfehlen auch keine Modediäten, Superfoods oder irgendwelche Ernährungstrends.
  • Gesunde Ernährung bedeutet auch nicht einem extremen Schlankheitswahn oder Schönheitsideal nachzueifern.
  • Die Basis einer dauerhaften Gewichtsreduktion ist eine Lebensstilmodifikation mit optimiertem Ernährungs- und Bewegungsverhalten.
  • Essen Sie ausgewogen, abwechslungsreich, saisonal und regional. Reichlich Gemüse, Salat und Obst liefern viele Vitamine und Mineralstoffe.
  • Eine gesunde Ernährung muss ebenso auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sein und in Ihrem Alltag umsetzbar sein.

Lassen Sie sich dehalb von kompetenten Ernährungsexperten beraten und erfahren Sie bei uns wie man dauerhaft, erfolgreich die Ernährung umstellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0