Unser Rezept der Woche

Erbsensuppe

 

1)  Eine Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem Topf in etwas Öl anbraten.

2) Eine Kartoffel schälen, klein schneiden und zu den Zwiebeln hinzufügen.

3) 800g Erbsen (tiefgefroren)  hinzufügen und mit 1 Liter Gemüsebrühe aufgießen.

4) Die Erbsen und die Kartoffel für ca. 10 Minuten weich kochen und anschließend pürieren.

5) Mit Salz und Pfeffer würzen und je nach Geschmack mit etwas Sauerrahm verfeinern.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0